Willkommen bei der GETU Wartau

Die Getu Wartau wurde mitte der 90er Jahre von den Turnvereinen Azmoos, Weite und Oberschan gegründet. Ab Januar 2020 gehören auch die Mädchen zur GETU Wartau und der DTV Weite zu den Trägervereinen dazu.

GETU Wartau, unsere Turnerinnen und Turner von morgen.

Geräteturnen, wie man es in der Schweiz kennt, wird in keinem anderen Land so betrieben wie bei uns. Geturnt werden von den Knaben die Disziplinen Ring, Sprung, Barren, Reck und Boden in den Stufen K1-K4. Bei den Mädchen werden die gleichen Geräte ausser Barren geturnt. Während der Saison bestreiten wir ca. 4-5 Wettkämpfe in der Region. Wir zeigen unser gelerntes auch an den Turnerunterhaltungen vom TV Azmoos und beim TV/DTV Weite. Auch ein Sommer und Winterevent ausserhalb der Turnhalle darf nicht fehlen.

Zurzeit werden ca. 60 Jungturner-/innen von 18 ehrenamtlichen Leitern aus dem TV Azmoos, DTV Weite und dem TV Weite betreut. Der Eintritt für das GETU Wartau findent jeweils nach den Herbstferien statt. Das ideale Alter für einen Einstieg in die GETU ist in der 1.-2. Klasse. Jüngere Turner-/innen haben die Möglichkeit sich am Montag der Gruppe Kinderturnen anzuschliessen. Durchführender Verien ist der DTV Weite.

 

Trainingszeiten:

Knaben:      

Montag und Freitag jeweils von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle Seidenbaum.

 

Mädchen:    

Montag 18.00 bis 20.00 Uhr und Donnerstag 18.00 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle Weite.

 

Je nach Jahreszeit und Trainingsstand können die Trainingsorte und Zeiten ändern. Diese Änderungen werden frühzeitig bekanntgegeben. Weitere Informationen finden sie unter den Terminen.

Viel Spass bei der GETU-Wartau.

Das Leiterteam

Unsere Sponsoren